Juni 2018

14. April (Sa) – 10. Juni 2018 (So) · Cumlosen · Galerie Rolandswurt

»Quadrium« - Kunst aus vier Bundesländern

Kunst aus vier Bundesländern wird in der Ausstellung »Quadrium« präsentiert. Das Thema in diesem Jahr lautet: »Eros in der Kunst« . Die vier Künstler, die ihre Werke im Rahmen der Ausstellung präsentieren, sind Tony Torrilhon aus Rheinsberg (Brandenburg), Inge Jastram aus Marlow OT Kneese (Mecklenburg-Vorpommern), Gerd Bunzenthal aus Magdeburg (Sachsen-Anhalt) und Katrin Magens aus Dannenberg (Niedersachsen). Die Finissage findet am 10. Juni 2018 um 11 Uhr statt, zu der die Künstler anwesend sein werden.
Nähere Informationen zu Tony Torrilhon
Nähere Informationen zu Inge Jastram
Nähere Informationen zu Gerd Bunzenthal
Nähere Informationen zu Katrin Magens
1. Juni 2018 (Fr) · 14 – 15 Uhr · Rühstädt · Naturwacht · Eingang Besucherzentrum · Neuhausstraße 9

Ranger Tour »Den Störchen ins Nest geschaut«

Schauen Sie den Rühstädter Adebaren ins Nest und erleben mehr als 30 Brutpaare auf den Dächern des Dorfes. Die Storchenführung ist ein Angebot für spontane Besucher ohne Anmeldung und beginnt direkt vor der Haustür. Unter fachkundiger Begleitung erleben Sie die Aufzucht der Jungen in Deutschlands größter Storchenkolonie und haben die Vögle vom Balkon des alten Speichers fest im Blick.
Information: Tel.: 03871-98022 und ruehstaedt@naturwacht.de
1. Juni 2018 (Fr) · 15 – 18 Uhr · Wittenberge · Paul-Lincke-Platz

Kinderfest

zum Internationalen Kindertag
Nähere Informationen zum Fest.
2. Juni 2018 (Sa) · 10 Uhr · Wittenberge · August-Bebel-Str.10

Rathausführung mit Turmaufstieg

Treffpunkt: Rathaustreppe
Nähere Informationen zur Rathausführung.
2. Juni 2018 (Sa) · 10 – 17 Uhr · Pritzwalk · Kulturhaus Außengelände

Der große KINDERfamilientag

Bunte Kindertagsparty mit Radio TEDDY und vielen anderen Akteuren
2. (Sa) – 3. Juni 2018 (So) · 10 Uhr · Lindenberg

Dampffahrtage

Der Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. lädt zu den Dampffahrtagen mit der Pollo-Museumseisenbahn ein.
Nähere Informationen zum Fahrbetrieb.
2. Juni 2018 (Sa) · 10 Uhr · Stadt Meyenburg

Stadtfest

Traditionelles Stadtfest mit Unterhaltung für die ganze Familie
Nähere Informationen zum Stadtfest
2. Juni 2018 (Sa) · 11 – 14 Uhr · Laaslich · Kunsthaus Kirschblüthe

Ausstellung »im Stich gelassen & Kanadische Ikonen«

Die Mixed-Media-Künstlerinnen Brigitte Mierau und Julie Liger Belair präsentieren ihre Werke. Die in England lebende Künstlerin, Brigitte Mierau, schafft in Bild und Wort auf Stoffen eine Bühne für den Blick aud das Zeitgeschehen im aktuellen Kontext. Sie hinterlässt persönliche Kommentare und gibt augenzwingernd sozialem Ungehorsam ein Forum, um die Diversität im gesellschaftlichen Gefüge zu erforschen und einen Raum für Diskussionen zu öffnen. Demgegenüber schafft die kanadische Künstlerin Julie Liger Belair Ikonen aus Alltagsgegenständen. Die Transformation von viktorianischen Fotografien, verbunden mit Farbe, Holz, Pappmaché und mehr, weihen die Werke zu sakral-anmutenden Bildern, die sich dem Betrachter mit leisem Humor offenbaren.
Nähere Informationen zum Kunsthaus Kirschblüthe
2. Juni 2018 (Sa) · 14 Uhr · Wittenberge · Bad Wilsnacker Str. 48

Uhrenturmführung

mit Rundgang über das Werkgelände
Nähere Informationen zur Führung.
2. Juni 2018 (Sa) · 20 Uhr · Rühstädt bei Bad Wilsnack · Gaststätte · »Rosenhof«

Storchenfeierabend

Der spätabendliche Einflug der Störche in die Nester der größten Storchenkolonie Deutschlands ist ein einmaliges Erlebnis. Von Mitte Mai bis Mitte August sind jeden Abend das große Begrüßungsgeklapper und die letzten Jungfütterungen der Höhepunkt des Tages. Bei einem Blick vom Balkon des Fotopunktes sind Sie auf Augenhöhe mit den Störchen und erhalten außergewöhnliche Einblicke in deren Familienleben. Erleben Sie dieses faszinierende Schauspiel unter fachkundiger Anleitung der Naturwacht und des Storchenclubs. Anmeldung bis Freitag 12.00 Uhr bzw. bis Samstag 17.00 Uhr in der Gaststätte »Rosenhof« erforderlich.
Weitere Informationen zum Storchenfeierabend
Nähere Informationen zum Storchenclub Rühstädt
2. Juni 2018 (Sa) · 20 Uhr · Kyritz · Franziskanerkloster

»Theaternächte im Klostergarten«

Aufführung von »Der Knecht Gottes« - Schauspiel in vier Akten von Eckhard Kutzer mit den Kyritzer Knattermimen
»Diese Geschichte steht in keinem Geschichtsbuch und ist doch wahr, sie kennt kaum jemand und war doch einmal in aller Munde, sie ist Grausam und doch voller Liebe«
Die Prignitz in der Mitte des 16. Jahrhunderts. Nach der verlorenen Schlacht bei Mühlberg strandet der protestantische Pfarrer Lorenz Paschen in Kyritz, während sein Freund Joachim Ellefeld den Irrglauben an das Wunderblut in Wilsnack bekämpft. Paschen begegnet das Flüchtlingsmädchen Marlein. Beide verlieben sich innig und bald heiraten sie... doch dann schlägt das Schicksal zu......
Nähere Informationen zum Theater
2. Juni 2018 (Sa) · 22 – 4 Uhr · Pritzwalk · Brauereigaststätte »Zur Alten Mälzerei« · VK Eventhalle

Captain Morgan Party

Nähere Informationen zur Party.
3. Juni 2018 (So) · 10 Uhr · Perleberg · Tierpark

»Kinder- und Tierparkfest«

Am 3. Juni 2018 findet traditionell das Kinder- und Tierparkfest in Perleberg statt. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie.
Nähere Informationen zum Kinder- und Tierparkfest
3. Juni 2018 (So) · Pritzwalk · Museumsfabrik

Museumsfest

Nähere Informationen zum Museumsfest
3. Juni 2018 (So) · 13 Uhr · Dannenwalde

Gemeindekinderfest

Gemeindekinderfest in Dannenwalde, mit Spiel, Spaß und guter Laune zum Kindertag.
8. Juni 2018 (Fr) · Boberow bei Karstädt · Moorscheune

Boberow Open Air

mit Forced to Mode - Depeche-Mode Abend
Nähere Informationen zur Band
Nähere Informationen zur Moorscheune
8. (Fr) – 9. Juni 2018 (Sa) · Pritzwalk · Innenstadt

Pritzwalker Festtage

Traditionelles Stadtfest für die ganze Familie.
Nähere Informationen zu den Pritzwalker Festtagen.
8. (Fr) – 10. Juni 2018 (So) · Wittenberge · Parkstraße 31

»Schützenfest«

der Wittenberger Schützengilde 1582 e.V.
Nähere Informationen zur Schützengilde.
8. Juni 2018 (Fr) · 14 – 15 Uhr · Rühstädt · Naturwacht · Eingang Besucherzentrum · Neuhausstraße 9

Ranger Tour »Den Störchen ins Nest geschaut«

Schauen Sie den Rühstädter Adebaren ins Nest und erleben mehr als 30 Brutpaare auf den Dächern des Dorfes. Die Storchenführung ist ein Angebot für spontane Besucher ohne Anmeldung und beginnt direkt vor der Haustür. Unter fachkundiger Begleitung erleben Sie die Aufzucht der Jungen in Deutschlands größter Storchenkolonie und haben die Vögle vom Balkon des alten Speichers fest im Blick.
Information: Tel.: 03871-98022 und ruehstaedt@naturwacht.de
8. Juni 2018 (Fr) · 17 Uhr · Wittenberge · Kultur- und Festspielhaus · Paul-Lincke-Platz 1

SOS-Talentefestival

Gesang, Comedy, Tanz und vieles mehr. Junge Talente zeigen auf der großen Bühne was sie können.
Nähere Informationen zur Veranstaltung.
9. Juni 2018 (Sa) · 11 – 14 Uhr · Laaslich · Kunsthaus Kirschblüthe

Ausstellung »im Stich gelassen & Kanadische Ikonen«

Die Mixed-Media-Künstlerinnen Brigitte Mierau und Julie Liger Belair präsentieren ihre Werke. Die in England lebende Künstlerin, Brigitte Mierau, schafft in Bild und Wort auf Stoffen eine Bühne für den Blick aud das Zeitgeschehen im aktuellen Kontext. Sie hinterlässt persönliche Kommentare und gibt augenzwingernd sozialem Ungehorsam ein Forum, um die Diversität im gesellschaftlichen Gefüge zu erforschen und einen Raum für Diskussionen zu öffnen. Demgegenüber schafft die kanadische Künstlerin Julie Liger Belair Ikonen aus Alltagsgegenständen. Die Transformation von viktorianischen Fotografien, verbunden mit Farbe, Holz, Pappmaché und mehr, weihen die Werke zu sakral-anmutenden Bildern, die sich dem Betrachter mit leisem Humor offenbaren.
Nähere Informationen zum Kunsthaus Kirschblüthe
9. Juni 2018 (Sa) · 11 Uhr · Wittenberge · Paul-Lincke-Platz

Jugendstil-Führung

Eine Wanderung entlang der Grünen Route mit kunsthistorischer Führung zur Epoche des Jugendstils
Nähere Informationen zur Führung.
9. Juni 2018 (Sa) · 17 – 18 Uhr · Wittenberge · Elbstr. 11

Fährmanntour

Fährmanntour
Treffpunkt zum Altstadtrundgang mit Besischtigung des Steintors an der Skulpturengruppe »Zeitreise«
Nähere Informationen zur Tour.
9. Juni 2018 (Sa) · 18 Uhr · Putlitz · Ev. Kirche

»Verleihung Putlitzer Preis«

Der Putlitzer Preis wird für humorvolle Texte vergeben. Der Sieger erhält den Putlitzer Preis 2018. Dieser wird an diesem Samstag vergeben. Das Thema des diesjährigen Kurzgeschichtenwettbewerbs wird noch bekannt gegeben.
Nähere Informationen zum Putlitzer Preis.
9. Juni 2018 (Sa) · 18 Uhr · Meyenburg · Schloss · Saal

Jubiläum »12 Jahre Modemuseum«

Im Rahmen der Festveranstaltung zum 12-jährigen Bestehen des Modemuseums Schloss Meyenburg erwartet Sie Henry de Winter aus Berlin.
Nähere Informationen zum Modemuseum
Nähere Informationen zu Henry de Winter
9. Juni 2018 (Sa) · 18 Uhr · Schloss Grube · Bad Wilsnack · OT Grube

Großes Gruber Sommerfest

Bei herzhaftem Spanferkelessen und Lebensfreude mit der Band "Spanish Mode" wird der Sommer gefeiert.
Nähere Informationen zum Schloss.
Nähere Informationen zur Band.
9. Juni 2018 (Sa) · 20 Uhr · Rühstädt bei Bad Wilsnack · Gaststätte · »Rosenhof«

Storchenfeierabend

Der spätabendliche Einflug der Störche in die Nester der größten Storchenkolonie Deutschlands ist ein einmaliges Erlebnis. Von Mitte Mai bis Mitte August sind jeden Abend das große Begrüßungsgeklapper und die letzten Jungfütterungen der Höhepunkt des Tages. Bei einem Blick vom Balkon des Fotopunktes sind Sie auf Augenhöhe mit den Störchen und erhalten außergewöhnliche Einblicke in deren Familienleben. Erleben Sie dieses faszinierende Schauspiel unter fachkundiger Anleitung der Naturwacht und des Storchenclubs. Anmeldung bis Freitag 12.00 Uhr bzw. bis Samstag 17.00 Uhr in der Gaststätte »Rosenhof« erforderlich.
Weitere Informationen zum Storchenfeierabend
Nähere Informationen zum Storchenclub Rühstädt
9. Juni 2018 (Sa) · 20 Uhr · Wittenberge · Innenstadt

»Wein- und Biermeile«

Nähere Informationen zum Fest.
9. Juni 2018 (Sa) · Boberow bei Karstädt · Moorscheune

Boberow Open Air

Nähere Informationen zur Moorscheune
9. Juni 2018 (Sa) · Quitzow bei Perleberg

Konzert

mit »City« und »Keimzeit«
Nähere Informationen zu City.
Nähere Informationen zu Keimzeit.
9. Juni 2018 (Sa) · 20 Uhr · Kyritz · Franziskanerkloster

»Theaternächte im Klostergarten«

Aufführung von »Der Knecht Gottes« - Schauspiel in vier Akten von Eckhard Kutzer mit den Kyritzer Knattermimen
»Diese Geschichte steht in keinem Geschichtsbuch und ist doch wahr, sie kennt kaum jemand und war doch einmal in aller Munde, sie ist Grausam und doch voller Liebe«
Die Prignitz in der Mitte des 16. Jahrhunderts. Nach der verlorenen Schlacht bei Mühlberg strandet der protestantische Pfarrer Lorenz Paschen in Kyritz, während sein Freund Joachim Ellefeld den Irrglauben an das Wunderblut in Wilsnack bekämpft. Paschen begegnet das Flüchtlingsmädchen Marlein. Beide verlieben sich innig und bald heiraten sie... doch dann schlägt das Schicksal zu......
Nähere Informationen zum Theater
10. Juni 2018 (So) · 10 – 17 Uhr · Schloss Grube · Bad Wilsnack · OT Grube

Tag der offenen Gärten

Die großzügige Gartenanlage des Schlosses lädt zum Spazieren und ein umfangreiches Waffelangebot als auch Rezepte aus der Kräuterküche zum Verweilen und Genießen ein.
10. Juni 2018 (So) · 14 Uhr · Putlitz · Auf dem Burggelände

Burgfräuleinwahl

Unter dem Burgturm der Gänsestadt wird das 19. Putlitzer Burgfräulein gewählt. Zu den Aufgaben des Burgfräuleins gehört vorwiegend, die Gänsestadt für ein Jahr bei öffentlichen Auftritten zu repräsentieren.
Nähere Informationen zur Burgfräuleinwahl unter putlitz.de.
10. Juni 2018 (So) · 11 Uhr · Cumlosen · Galerie Rolandswurt

Finissage

zur Ausstellung »Quadrium« - Kunst aus vier Bundesländern
Das Thema in diesem Jahr lautet: »Eros in der Kunst« . Die vier Künstler, die ihre Werke im Rahmen der Ausstellung präsentieren, sind Tony Torrilhon aus Rheinsberg (Brandenburg), Inge Jastram aus Marlow OT Kneese (Mecklenburg-Vorpommern), Gerd Bunzenthal aus Magdeburg (Sachsen-Anhalt) und Katrin Magens aus Dannenberg (Niedersachsen).
Nähere Informationen zu Tony Torrilhon
Nähere Informationen zu Inge Jastram
Nähere Informationen zu Gerd Bunzenthal
Nähere Informationen zu Katrin Magens
10. Juni 2018 (So) · 17 Uhr · Perleberg · St. Jacobi-Kirche

»Kaffe & Kantate«

11. (Mo) – 17. Juni 2018 (So) · Pritzwalk

25. Brandenburgische Seniorenwoche

Nähe Informationen zu einzelnen Veranstaltungen.
15. Juni 2018 (Fr) · 14 – 15 Uhr · Rühstädt · Naturwacht · Eingang Besucherzentrum · Neuhausstraße 9

Ranger Tour »Den Störchen ins Nest geschaut«

Schauen Sie den Rühstädter Adebaren ins Nest und erleben mehr als 30 Brutpaare auf den Dächern des Dorfes. Die Storchenführung ist ein Angebot für spontane Besucher ohne Anmeldung und beginnt direkt vor der Haustür. Unter fachkundiger Begleitung erleben Sie die Aufzucht der Jungen in Deutschlands größter Storchenkolonie und haben die Vögle vom Balkon des alten Speichers fest im Blick.
Information: Tel.: 03871-98022 und ruehstaedt@naturwacht.de
15. Juni 2018 (Fr) · 20 Uhr · Rumpelscheune Muggerkuhl · Dorfstraße 37 · 19348 Berge OT Muggerkuhl

Konzert »Delta Blues & Vintage Ragtime«

mit dem Duo »Black Patti«
Nähere Information zur Rumpelscheune.
Nähere Information zum Duo.
16. Juni 2018 (Sa) · 11 – 14 Uhr · Laaslich · Kunsthaus Kirschblüthe

Ausstellung »im Stich gelassen & Kanadische Ikonen«

Die Mixed-Media-Künstlerinnen Brigitte Mierau und Julie Liger Belair präsentieren ihre Werke. Die in England lebende Künstlerin, Brigitte Mierau, schafft in Bild und Wort auf Stoffen eine Bühne für den Blick aud das Zeitgeschehen im aktuellen Kontext. Sie hinterlässt persönliche Kommentare und gibt augenzwingernd sozialem Ungehorsam ein Forum, um die Diversität im gesellschaftlichen Gefüge zu erforschen und einen Raum für Diskussionen zu öffnen. Demgegenüber schafft die kanadische Künstlerin Julie Liger Belair Ikonen aus Alltagsgegenständen. Die Transformation von viktorianischen Fotografien, verbunden mit Farbe, Holz, Pappmaché und mehr, weihen die Werke zu sakral-anmutenden Bildern, die sich dem Betrachter mit leisem Humor offenbaren.
Nähere Informationen zum Kunsthaus Kirschblüthe
16. Juni 2018 (Sa) · 11 Uhr · Wittenberge · Paul-Lincke-Platz

»Stadterkundung mit Fridolin«

Oldie-Bus on Tour
Nähere Informationen zur Tour.
16. Juni 2018 (Sa) · 14 Uhr · Wittenberge · Paul-Lincke-Platz

Industrie-Führung

durch historische Kulissen des 19. und 20. Jahrhunderts
Nähere Informationen zur Führung.
16. (Sa) – 17. Juni 2018 (So) · Klein Leppin · FestSpielHaus

Dorf macht Oper

16. Juni 2018 (Sa) · 17 – 18 Uhr · Wittenberge · Elbstr. 11

Fährmanntour

Treffpunkt zum Altstadtrundgang mit Besichtigung des Steintors an der Skulpturengruppe »Zeitreise«
Nähere Informationen zur Tour.
16. Juni 2018 (Sa) · 18.30 Uhr · Wittenberge · Hof des Gymnasiums

»24. Wittenberger Dixielandfest«

Das traditionelle Wittenberger Dixielandfest ist seit nunmehr 24 Jahren eine bekannte Adresse für Jazzfreunde von Nah und Fern. In diesem Jahr sind dabei »Duke Brass« aus Teltow, »Riverside Jazz Connexion« aus Hamburg und die »Köstritzer Jazzband«.
Nähere Informationen zu Riverside Jazz Connexion
Nähere Informationen zur Köstritzer Jazzband
Nähere Informationen zur Veranstaltung
16. Juni 2018 (Sa) · 20 Uhr · Rühstädt bei Bad Wilsnack · Gaststätte · »Rosenhof«

Storchenfeierabend

Der spätabendliche Einflug der Störche in die Nester der größten Storchenkolonie Deutschlands ist ein einmaliges Erlebnis. Von Mitte Mai bis Mitte August sind jeden Abend das große Begrüßungsgeklapper und die letzten Jungfütterungen der Höhepunkt des Tages. Bei einem Blick vom Balkon des Fotopunktes sind Sie auf Augenhöhe mit den Störchen und erhalten außergewöhnliche Einblicke in deren Familienleben. Erleben Sie dieses faszinierende Schauspiel unter fachkundiger Anleitung der Naturwacht und des Storchenclubs. Anmeldung bis Freitag 12.00 Uhr bzw. bis Samstag 17.00 Uhr in der Gaststätte »Rosenhof« erforderlich.
Weitere Informationen zum Storchenfeierabend
Nähere Informationen zum Storchenclub Rühstädt
17. Juni 2018 (So) · 16 Uhr · Bad Wilsnack · Kirche St. Nikolai

Konzert »Wachet auf, ruft uns die Stimme«

mit dem Thüringischen Akademischen Singekreis
Weitere Informationen zur Kirche
Weitere Informationen zum Singekreis
22. Juni 2018 (Fr) · 14 – 15 Uhr · Rühstädt · Naturwacht · Eingang Besucherzentrum · Neuhausstraße 9

Ranger Tour »Den Störchen ins Nest geschaut«

Schauen Sie den Rühstädter Adebaren ins Nest und erleben mehr als 30 Brutpaare auf den Dächern des Dorfes. Die Storchenführung ist ein Angebot für spontane Besucher ohne Anmeldung und beginnt direkt vor der Haustür. Unter fachkundiger Begleitung erleben Sie die Aufzucht der Jungen in Deutschlands größter Storchenkolonie und haben die Vögle vom Balkon des alten Speichers fest im Blick.
Information: Tel.: 03871-98022 und ruehstaedt@naturwacht.de
23. (Sa) – 24. Juni 2018 (So) · 10 Uhr · Plattenburg · Auf der Burg

»Mittelalterspektakel«

An diesem Wochenende wird auf Norddeutschlands ältester noch erhaltener Wasserburg, der Plattenburg, das 26. Mittelalterliche Spektakel unter dem Motto »Putz, Pestilenz und Aderlass - Wohl und Siechtum im Mittelalter« zelebriert. Musiker, Gaukler und Höckerer reisen an, um die Burg in einen Ort der mittelalterlichen Lebenslust und des Kurzweils zu verwandeln. Nicht nur die bunten Freuden des Mittelalters sollen in diesem Jahr gezeigt werden, sondern auch die Gebrechen und Schrecken dieser Zeit: Die Pest hält Einzug in die Burg! Es ist fraglich, ob die angereisten Bader, Nonnen und Medici ihr Einhalt gebieten können.
Nähere Informationen zum Mittelalterspektakel unter plattenburgspektakel.de.
23. Juni 2018 (Sa) · 11 Uhr · Wittenberge · August-Bebel-Str.10

Rathausführung mit Turmaufstieg

Treffpunkt: Rathaustreppe
Nähere Informationen zur Rathausführung.
23. Juni 2018 (Sa) · Wittenberge · Elbstr. 11

Fährmanntour

Treffpunkt zum Altstadtrundgang mit Besichtigung des Steintors an der Skulpturengruppe »Zeitreise«
Nähere Informationen zur Tour.
23. Juni 2018 (Sa) · 20 Uhr · Rühstädt bei Bad Wilsnack · Gaststätte · »Rosenhof«

Storchenfeierabend

Der spätabendliche Einflug der Störche in die Nester der größten Storchenkolonie Deutschlands ist ein einmaliges Erlebnis. Von Mitte Mai bis Mitte August sind jeden Abend das große Begrüßungsgeklapper und die letzten Jungfütterungen der Höhepunkt des Tages. Bei einem Blick vom Balkon des Fotopunktes sind Sie auf Augenhöhe mit den Störchen und erhalten außergewöhnliche Einblicke in deren Familienleben. Erleben Sie dieses faszinierende Schauspiel unter fachkundiger Anleitung der Naturwacht und des Storchenclubs. Anmeldung bis Freitag 12.00 Uhr bzw. bis Samstag 17.00 Uhr in der Gaststätte »Rosenhof« erforderlich.
Weitere Informationen zum Storchenfeierabend
Nähere Informationen zum Storchenclub Rühstädt
24. Juni 2018 (So) · 15 Uhr · Wittenberge · Paul-Lincke-Platz 1

»Altberliner Cafegarten«

mit dem »Casanova Society Orchestra«
Nähere Informationen zur Veranstaltung.
Nähere Informationen zum Orchester.
26. Juni 2018 (Di) · 10 – 16 Uhr · Bad Wilsnack · Bahnhofsvorplatz

Ranger Erlebnis Tour »Tour de Adebar«

Eine Radwanderung durch die Auenlandschaft und das Tal des Flüsschens Karthane, Nahrungsgebiet der Rühstädter Weißstörche. Entlang von Havel und Elbe führt der Weg in Europäische Storchendorf. Auf dem Balkon des alten Speicher schaut man Adebar direkt ins Nest und beobachtet die Aufzucht seiner Jungen. Wussten Sie, dass die Nester ein Gewicht von mehr als einer Tonne erreichen können? Auch ein Durchmesser von 2,40 Meter ist keine Seltenheit. Nach der Mittagsrast im Storchendorf führt die Tour durch Hochwasserpolder zurück nach Bad Wilsnack. In der Kirche St. Nicolai erfahren die Gäste warum das eindrucksvolle Bauwerk auch Wunderblutkirche heißt.
Anmeldeschluss: 22.06.
Anmeldung und Information: Tel.: 038791 - 98022 und ruehstaedt@naturwacht.de
Hinweis: Teilnehmerzahl 15-20 Personen, Anreise mit der Bahn erwünscht
29. Juni 2018 (Fr) · 9 Uhr · Karstädt · Freibad

»80 Jahre Freibad Karstädt«

mit 12-Stunden-Schwimmen und Schaumparty
29. Juni (Fr) – 1. Juli 2018 (So) · Wittenberge · Sportboothafen

»18. Elbebadetag«

Zum traditionellen Elbebadetag wird bereits zum 18. Mal geladen. Das dreitägige Sport- und Volksfest mit vielen verschiedenen Veranstaltungen findet im und am Wasser statt. Auf dem Programm stehen u.a. Drachenbootrennen, Stromschwimmen und Elbetreiben.
Nähere Informationen zum Elbebadetag
29. Juni 2018 (Fr) · 14 – 15 Uhr · Rühstädt · Naturwacht · Eingang Besucherzentrum · Neuhausstraße 9

Ranger Tour »Den Störchen ins Nest geschaut«

Schauen Sie den Rühstädter Adebaren ins Nest und erleben mehr als 30 Brutpaare auf den Dächern des Dorfes. Die Storchenführung ist ein Angebot für spontane Besucher ohne Anmeldung und beginnt direkt vor der Haustür. Unter fachkundiger Begleitung erleben Sie die Aufzucht der Jungen in Deutschlands größter Storchenkolonie und haben die Vögle vom Balkon des alten Speichers fest im Blick.
Information: Tel.: 03871-98022 und ruehstaedt@naturwacht.de
30. Juni 2018 (Sa) · Wutike

Dorffest in Wutike

30. Juni 2018 (Sa) · Lanz · Kirche

20. Friedrich-Ludwig-Jahn-Kolloquium

An diesem Wochenende findet in Lanz, Geburtsort von Turnvater Friedrich Ludwig Jahn, das 20. Lanzer Jahn-Kolloquium statt - eine sporthistorische Veranstaltung.
Nähere Informationen zu Friedrich Ludwig Jahn
30. Juni 2018 (Sa) · 20 Uhr · Rühstädt bei Bad Wilsnack · Gaststätte · »Rosenhof«

Storchenfeierabend

Der spätabendliche Einflug der Störche in die Nester der größten Storchenkolonie Deutschlands ist ein einmaliges Erlebnis. Von Mitte Mai bis Mitte August sind jeden Abend das große Begrüßungsgeklapper und die letzten Jungfütterungen der Höhepunkt des Tages. Bei einem Blick vom Balkon des Fotopunktes sind Sie auf Augenhöhe mit den Störchen und erhalten außergewöhnliche Einblicke in deren Familienleben. Erleben Sie dieses faszinierende Schauspiel unter fachkundiger Anleitung der Naturwacht und des Storchenclubs. Anmeldung bis Freitag 12.00 Uhr bzw. bis Samstag 17.00 Uhr in der Gaststätte »Rosenhof« erforderlich.
Weitere Informationen zum Storchenfeierabend
Nähere Informationen zum Storchenclub Rühstädt
30. Juni 2018 (Sa) · 20 Uhr · Kyritz · Franziskanerkloster

»Theaternächte im Klostergarten«

Aufführung von »Der Knecht Gottes« - Schauspiel in vier Akten von Eckhard Kutzer mit den Kyritzer Knattermimen
»Diese Geschichte steht in keinem Geschichtsbuch und ist doch wahr, sie kennt kaum jemand und war doch einmal in aller Munde, sie ist Grausam und doch voller Liebe«
Die Prignitz in der Mitte des 16. Jahrhunderts. Nach der verlorenen Schlacht bei Mühlberg strandet der protestantische Pfarrer Lorenz Paschen in Kyritz, während sein Freund Joachim Ellefeld den Irrglauben an das Wunderblut in Wilsnack bekämpft. Paschen begegnet das Flüchtlingsmädchen Marlein. Beide verlieben sich innig und bald heiraten sie... doch dann schlägt das Schicksal zu......
Nähere Informationen zum Theater
30. Juni 2018 (Sa) · 22 – 4 Uhr · Pritzwalk · Brauereigaststätte »Zur alten Mälzerei« · VK Eventhalle

We like Summer

Sommernachtsparty
Informationen zur Veranstaltung.