Mai 2018

14. April (Sa) – 10. Juni 2018 (So) · Cumlosen · Galerie Rolandswurt

»Quadrium« - Kunst aus vier Bundesländern

Kunst aus vier Bundesländern wird in der Ausstellung »Quadrium« präsentiert. Das Thema in diesem Jahr lautet: »Eros in der Kunst« . Die vier Künstler, die ihre Werke im Rahmen der Ausstellung präsentieren, sind Tony Torrilhon aus Rheinsberg (Brandenburg), Inge Jastram aus Marlow OT Kneese (Mecklenburg-Vorpommern), Gerd Bunzenthal aus Magdeburg (Sachsen-Anhalt) und Katrin Magens aus Dannenberg (Niedersachsen). Die Finissage findet am 10. Juni 2018 um 11 Uhr statt, zu der die Künstler anwesend sein werden.
Nähere Informationen zu Tony Torrilhon
Nähere Informationen zu Inge Jastram
Nähere Informationen zu Gerd Bunzenthal
Nähere Informationen zu Katrin Magens
1. Mai 2018 (Di) · 11 Uhr · Blüthen bei Karstädt · Am Reitplatz

Pferde-, Hobby- und Bauernmarkt

Bereits zum 27. Mal findet das große Marktevent in Blüthen statt. Neben Blumen und Pflanzen, Reitzubehör und kunsthandwerklichen Produkten können auch landwirtschaftliche Produkte aus der Region erworben werden. Ein musikalisches Programm rundet das bunte Markttreiben ab.
Nähere Informationen unter gemeinde-karstaedt.de.
1. Mai 2018 (Di) · 15 Uhr · Wittenberge · Paul-Lincke-Platz 1

Blasmusik zum 1. Mai

mit »Die Prignitzer«
Nähere Informationen zur Veranstaltung.
2. Mai 2018 (Mi) · Perleberg · St. Jacobi-Kirche

»The Gregorian Voices«

The Voice of Gregorian” ist ein Männerchor, der in Anlehnung an die Mönche des Mittelalters auf moderne Art den gregorianischen Choral präsentiert. Mit der eindrucksvollen Licht - und Bühnenshow wird das Konzert zu einer besonders stimmungsvollen Show.
Nähere Informationen zum Chor
Nähere Informationen zur Veranstaltung
5. (Sa) – 6. Mai 2018 (So) · 10 Uhr · Lindenberg

Dampfwochenende

Der Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. lädt zum Dampfwochenende mit der Pollo-Museumseisenbahn ein.
Nähere Informationen zum Fahrbetrieb.
4. Mai 2018 (Fr) · 14 – 15 Uhr · Rühstädt · Naturwacht · Eingang Besucherzentrum · Neuhausstraße 9

Ranger Tour »Den Störchen ins Nest geschaut«

Schauen Sie den Rühstädter Adebaren ins Nest und erleben mehr als 30 Brutpaare auf den Dächern des Dorfes. Die Storchenführung ist ein Angebot für spontane Besucher ohne Anmeldung und beginnt direkt vor der Haustür. Unter fachkundiger Begleitung erleben Sie die Aufzucht der Jungen in Deutschlands größter Storchenkolonie und haben die Vögle vom Balkon des alten Speichers fest im Blick.
Information: Tel.: 03871-98022 und ruehstaedt@naturwacht.de
5. Mai 2018 (Sa) · 10 Uhr · Wittenberge · August-Bebel-Str. 10

Rathausführung mit Turmaufstieg

Treffpunkt: Rathaustreppe
Nähere Informationen zur Rathausführung.
5. (Sa) – 6. Mai 2018 (So) · 10 – 16 Uhr · Wittenberge · Am Bahnhof 6

Dampflok-Saisonbeginn im Historischen Lokschuppen

mit Fahrzeugausstellung, Führerstandsfahrt und Führungen im Stellwerk
Nähere Informationen zum Lokschuppen
5. Mai 2018 (Sa) · 14 Uhr · Wittenberge · Bad Wilsnacker Str. 48

Uhrenturmführung

mit Rundgang über das Werkgelände
Nähere Informationen zur Führung.
5. Mai 2018 (Sa) · 19 Uhr · Meyenburg · Schloss · Cafe

Oldies, Rock & Pop

Ein Mann Orchester, Roland Kühne spielt und singt Oldies, Rock und Pop
Nähere Informationen zum Modemuseum
6. Mai 2018 (So) · 6.30 – 8.30 Uhr · Rühstädt · An der Kirche

Ranger Tour im Rühstädter Schlosspark

Brandenburgischer Konzertfrühling
Von A wie Amsel bis Z wie Zaunkönig. Zu einer morgendlichen Vogelstimmenwanderung lädt die Naturwacht Rühstädt ein. Der alte Park mit seiner Vielfalt an Bäumen und Sträuchern bietet großen Lebensraum. Warum sie eigentlich singen und welche Stimme zu wem gehört, erfahren Sie unter fachkundiger Leitung. Freuen Sie sich auf ein vielstimmiges Konzert.
Anmeldung und Information: Tel.: 038791 - 98022 und daniela.drechsler@naturwacht.de
6. (So) – 13. Mai 2018 (So) · Wittenberge · Parkstr. 31

27. Internationale Schießsporttage

mit Jugendwochenende
Veranstalter: Wittenberger Schützengilde 1582 e. V.
Nähere Informationen zur Schützengilde.
6. Mai 2018 (So) · 9.30 Uhr · Perleberg · Tierpark

Rolandlauf

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Die Laufstrecken befinden sich ohne Ausnahme auf festem Waldboden und führen am Tierpark Perleberg entlang.
6. Mai 2018 (So) · 13 Uhr · Perleberg · historischer Stadtkern

Sonntagsbummel in den Mai

6. Mai 2018 (So) · 15 Uhr · Wittenberge · Kultur- und Festspielhaus · Paul-Lincke-Platz 1

»Peter Pan«

Das Theaterstück für die ganze Familie
Nähere Informationen zur Veranstaltung.
6. Mai 2018 (So) · 16 Uhr · Bad Wilsnack · Kirche St. Nikolai

»Gitarrenkonzert«

mit Malte Vief
Weitere Informationen zur Kirche
7. Mai 2018 (Mo) · 19 – 20 Uhr · Bad Wilsnack · Kurhaus

Vortrag »Bilder einer Flusslandschaft«

Der große Strom prägt den Charakter des Biosphärenreservats. Stille, Weite, Unberührtheit. Leuchtend weiße Sandbänke im Sommer, sonnengoldene Auwälder im Herbst, bizarre Eisskulpturen im Winter, ein Binnenmeer aus Hochwasser im frühen Jahr. Menschen leben und wirtschaften seit Jahrhunderten am Strom. Betreiben Landwirtschaft in den Wiesen und Weiden, fischen im Fluss. Reich an Historie leben sie Kultur und Tradition. Ein Europäisches Storchendorf, die Wunderblutkirche, eine Wasserburg und vieles mehr lassen sich entdecken. Die Naturwacht Rühstädt nimmt Ihre Gäste mit auf eine Reise durch das Lebensmosaik dieser wunderschönen Landschfaft.
Anmeldung und Information: Naturwacht Tel.: 038791 98022 und ruehstaedt@natuewacht.de
9. Mai 2018 (Mi) · 11 – 14 Uhr · Lenzen · Burgvorplatz

Von Ulmenbast, Pfaffenhütchen & Schlangenlauch

Entdeckungen entlang des historischen Gandower Fährdamms an der Elbe, Radtour mit Einblicken in den faszinierenden Lebensraum Auenwald, Kennenlernen der Artenvielfalt und spannende Informationen zu Hochwasser- und Klimaschutz.
10. Mai 2018 (Do) · 10 Uhr · Rumpelscheune Muggerkuhl · Dorfstraße 37 · 19348 Berge OT Muggerkuhl

Herrentag

Herzlich Willkommen bei Essen, Trinken und anderen Köstlichkeiten
Nähere Informationen zur Rumpelscheune.
10. Mai 2018 (Do) · 10 Uhr · Lindenberg

Himmelfahrtsdampf

Der Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. lädt zum Himmelfahrtsdampf mit der Pollo-Museumseisenbahn ein.
Nähere Informationen zum Fahrbetrieb.
11. Mai 2018 (Fr) · 10 Uhr · Lindenberg

Fotogüterzugtag

Der Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. lädt zum Fotogüterzugtag mit der Pollo-Museumseisenbahn ein.
Nähere Informationen zum Fahrbetrieb.
11. Mai 2018 (Fr) · 14 – 15 Uhr · Rühstädt · Naturwacht · Eingang Besucherzentrum · Neuhausstraße 9

Ranger Tour »Den Störchen ins Nest geschaut«

Schauen Sie den Rühstädter Adebaren ins Nest und erleben mehr als 30 Brutpaare auf den Dächern des Dorfes. Die Storchenführung ist ein Angebot für spontane Besucher ohne Anmeldung und beginnt direkt vor der Haustür. Unter fachkundiger Begleitung erleben Sie die Aufzucht der Jungen in Deutschlands größter Storchenkolonie und haben die Vögle vom Balkon des alten Speichers fest im Blick.
Information: Tel.: 03871-98022 und ruehstaedt@naturwacht.de
12. (Sa) – 13. Mai 2018 (So) · 10 Uhr · Lindenberg

Dampfwochenende

Der Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. lädt zum Dampfwochenende mit der Pollo-Museumseisenbahn ein.
Nähere Informationen zum Fahrbetrieb.
12. Mai 2018 (Sa) · 11 Uhr · Wittenberge · Paul-Lincke-Platz

Industrie-Führung

durch historische Kulissen des 19. und 20. Jahrhunderts
Nähere Informationen zur Führung.
12. Mai 2018 (Sa) · 17 – 18 Uhr · Wittenberge · Elbstr. 11

Fährmanntour

Treffpunkt zum Altstadtrundgang an der Skulpturengruppe »Zeitreise«
Nähere Informationen zur Tour.
12. Mai 2018 (Sa) · 18 Uhr · Wittenberge · Bad Wilsnacker Straße 52

»Die Elbe brennt«

Deutsch-Rock & NDH Festival auf der Elblandbühne "Alte Ölmühle"
Nähere Informationen zum Konzert
12. Mai 2018 (Sa) · 19.30 Uhr · Schloss Grube · Bad Wilsnack · OT Grube

»Ein Ausflug mit Maupassant«

Eine szenische Lesung mit Christine Gumz
Nähere Informationen zum Schloss.
13. Mai 2018 (So) · 11 – 16 Uhr · Blüthen bei Karstädt · Dorfmuseum und Pfarrhaus

Internationaler Museumstag

Am 13. Mai 2018 ist Internationaler Museumstag. Unter dem Motto »Hyperconnected museums: new approaches, new publics« feiern die Museen in ganz Deutschland den Aktionstag und bieten ein vielfältiges Programm. Auch Blüthen vermitteln den Besuchern mit seinem Dorfmuseum und dem Pfarrhaus einen Einblick in seine Arbeit.
Nähere Informationen zum Internationalen Museumstag
13. Mai 2018 (So) · 15 Uhr · Pritzwalk · Museumsfabrik

Internationaler Museumstag

Am Internationalen Museumstag lädt die Museumsfabrik in Pritzwalk, Meyenburger Tor 3, zu einem Besuch ein.
Nähere Informationen zum Museumstag.
14. Mai 2018 (Mo) · 15 Uhr · Wittenberge · Kultur- und Festspielhaus · Paul-Lincke-Platz 1

Musik zum Muttertag

mit Margitta und »Schwesterherz«
Nähere Informationen zur Veranstaltung.
Nähere Informationen zur Band.
16. Mai 2018 (Mi) · 10 – 17 Uhr · Wittenberge · Paul-Lincke-Platz

Störche-Tour mit dem Oldie-Bus

Nach der Stadtrundfahrt durch Wittenberge wird das Rundlingsdorf Kuhblank passiert und in Plattenburg die Burg besichtigt und zu Mittag gegessen. Der Oldie-Bus fährt weiter nach Bad Wilsnack zur Führung durch die Wunderblutkirche, der letzte Halt führt durch das Storchendorf Rühstädt bei Kaffee & Kuchen.
Nähere Informationen zur Tour.
18. (Fr) – 20. Mai 2018 (So) · 10 Uhr · Blüthen bei Karstädt · Reitplatz

64. Turnier des Reit- und Fahrverein Blüthen

Bereits zum 65. Mal findet das Turnier des Reit- und Fahrverein statt, auf dem u.a. Prignitzer Reiter und Gespannfahrer ihr Können unter Beweis stellen können.
Nähere Informationen unter gemeinde-karstaedt.de.
18. Mai 2018 (Fr) · 11 – 17 Uhr · Breetz · Kastanienallee 13 · Galerie OppArt

Kunst Offen 2018

Künstler öffnen ihre Ateliers zu Pfingsten
Nähere Informationen zum Künstler
18. Mai 2018 (Fr) · 14 – 15 Uhr · Rühstädt · Naturwacht · Eingang Besucherzentrum · Neuhausstraße 9

Ranger Tour »Den Störchen ins Nest geschaut«

Schauen Sie den Rühstädter Adebaren ins Nest und erleben mehr als 30 Brutpaare auf den Dächern des Dorfes. Die Storchenführung ist ein Angebot für spontane Besucher ohne Anmeldung und beginnt direkt vor der Haustür. Unter fachkundiger Begleitung erleben Sie die Aufzucht der Jungen in Deutschlands größter Storchenkolonie und haben die Vögle vom Balkon des alten Speichers fest im Blick.
Information: Tel.: 03871-98022 und ruehstaedt@naturwacht.de
18. Mai 2018 (Fr) · 20 Uhr · Rumpelscheune Muggerkuhl · Dorfstraße 37 · 19348 Berge OT Muggerkuhl

Konzert »Rhythm & Blues«

mit den Blueslegenden Abi Wallenstein und Martin Röttger
Nähere Informationen zur Rumpelscheune.
Nähere Informationen zuAbi Wallenstein.
Nähere Informationen zu Martin Röttger.
19. (Sa) – 21. Mai 2018 (Mo) · Prignitz

Elbelandpartie

Prignitzer Gastgeber verschiedener Couleur laden ein zu Ausstellungen renommierter Künstler, Konzerten, Lesungen, Gesprächen, romantischen Gartenbegehungen und vieles mehr in der schönen Pfingstzeit.
19. Mai 2018 (Sa) · 10 – 13 Uhr · Rambow am See · An der Kirche

Ranger Tour zu den Orchideen ins Rambower Moor

Ein Spaziergang in die Feuchtwiesen des Rambower Moores. Mit etwas Glück stehen Knabenkräuter und Kuckucks-Lichtnelke in wundervoller Blütenpracht und tauchen die Wiese in ein rosarotes Kleid. Drosselrohrsänger, Braunkehlchen und Grauammer dringen mit ihrem Gesang ins Ohr und lassen sich durch das Ferrnglas gut beobachten. Wie beeindruckend ein Torfboden ist, erleben die Besucher wenn sie den Moorboden gemeinsam zum Schwingen bringen.
Anmeldung und Information: Tel.: 038792 - 507646 und marion.korsch@naturwacht.de
19. Mai 2018 (Sa) · 11 Uhr · Wittenberge · Paul-Lincke-Platz

Jugendstil-Führung

Eine Wanderung entlang der Grünen Route mit kunsthistorischer Führung zur Epoche des Jugendstils
Nähere Informationen zur Führung.
19. (Sa) – 20. Mai 2018 (So) · 16 – 20 Uhr · Laaslich · Kunsthaus Kirschblüthe

Vernissage

zur Ausstellung »im Stich gelassen & Kanadische Ikonen«
Die Mixed-Media-Künstlerinnen Brigitte Mierau und Julie Liger Belair präsentieren ihre Werke. Die in England lebende Künstlerin, Brigitte Mierau, schafft in Bild und Wort auf Stoffen eine Bühne für den Blick aud das Zeitgeschehen im aktuellen Kontext. Sie hinterlässt persönliche Kommentare und gibt augenzwingernd sozialem Ungehorsam ein Forum, um die Diversität im gesellschaftlichen Gefüge zu erforschen und einen Raum für Diskussionen zu öffnen. Demgegenüber schafft die kanadische Künstlerin Julie Liger Belair Ikonen aus Alltagsgegenständen. Die Transformation von viktorianischen Fotografien, verbunden mit Farbe, Holz, Pappmaché und mehr, weihen die Werke zu sakral-anmutenden Bildern, die sich dem Betrachter mit leisem Humor offenbaren.
Nähere Informationen zum Kunsthaus Kirschblüthe
20. Mai 2018 (So) · 11 – 14 Uhr · Laaslich · Kunsthaus Kirschblüthe

Ausstellung »im Stich gelassen & Kanadische Ikonen«

Die Mixed-Media-Künstlerinnen Brigitte Mierau und Julie Liger Belair präsentieren ihre Werke. Die in England lebende Künstlerin, Brigitte Mierau, schafft in Bild und Wort auf Stoffen eine Bühne für den Blick aud das Zeitgeschehen im aktuellen Kontext. Sie hinterlässt persönliche Kommentare und gibt augenzwingernd sozialem Ungehorsam ein Forum, um die Diversität im gesellschaftlichen Gefüge zu erforschen und einen Raum für Diskussionen zu öffnen. Demgegenüber schafft die kanadische Künstlerin Julie Liger Belair Ikonen aus Alltagsgegenständen. Die Transformation von viktorianischen Fotografien, verbunden mit Farbe, Holz, Pappmaché und mehr, weihen die Werke zu sakral-anmutenden Bildern, die sich dem Betrachter mit leisem Humor offenbaren.
Nähere Informationen zum Kunsthaus Kirschblüthe
19. Mai 2018 (Sa) · 17 – 18 Uhr · Wittenberge · Elbstr. 11

Fährmanntour

Treffpunkt zum Altstadtrundgang an der Skulpturengruppe »Zeitreise«
Nähere Informationen zur Tour.
19. Mai 2018 (Sa) · 20 Uhr · Rühstädt bei Bad Wilsnack · Gaststätte · »Rosenhof«

Storchenfeierabend

Der spätabendliche Einflug der Störche in die Nester der größten Storchenkolonie Deutschlands ist ein einmaliges Erlebnis. Von Mitte Mai bis Mitte August sind jeden Abend das große Begrüßungsgeklapper und die letzten Jungfütterungen der Höhepunkt des Tages. Bei einem Blick vom Balkon des Fotopunktes sind Sie auf Augenhöhe mit den Störchen und erhalten außergewöhnliche Einblicke in deren Familienleben. Erleben Sie dieses faszinierende Schauspiel unter fachkundiger Anleitung der Naturwacht und des Storchenclubs. Anmeldung bis Freitag 12.00 Uhr bzw. bis Samstag 17.00 Uhr in der Gaststätte »Rosenhof« erforderlich.
Weitere Informationen zum Storchenfeierabend
Nähere Informationen zum Storchenclub Rühstädt
20. Mai 2018 (So) · 11 – 14 Uhr · Schloss Grube · Bad Wilsnack · OT Grube

Mediterraner Kulturbrunch

Ein Brunch mit Köstlichkeiten aus dem Mittelmeerraum untermalt mit Livemusik.
Nähere Informationen zum Schloss.
21. Mai 2018 (Mo) · 16 Uhr · Bad Wilsnack · Kirche St. Nikolai

»Orgelkonzert«

mit Christian Reishaus
Weitere Informationen zur Kirche
25. Mai 2018 (Fr) · 14 – 15 Uhr · Rühstädt · Naturwacht · Eingang Besucherzentrum · Neuhausstraße 9

Ranger Tour »Den Störchen ins Nest geschaut«

Schauen Sie den Rühstädter Adebaren ins Nest und erleben mehr als 30 Brutpaare auf den Dächern des Dorfes. Die Storchenführung ist ein Angebot für spontane Besucher ohne Anmeldung und beginnt direkt vor der Haustür. Unter fachkundiger Begleitung erleben Sie die Aufzucht der Jungen in Deutschlands größter Storchenkolonie und haben die Vögle vom Balkon des alten Speichers fest im Blick.
Information: Tel.: 03871-98022 und ruehstaedt@naturwacht.de
26. Mai 2018 (Sa) · 9 – 18 Uhr · Laaslich · Kunsthaus Kirschblüthe

Schreibworkshop und Wanderung

»Worteschmieden in der Kirschblüthe trifft InspirationsQuell Rambower Moor«
Lernen Sie die Schreibwerkstatt inmitten des Biosphärenreservats Elbtalaue kennen. Neben dem Vorstellen und Erproben von kreativen Schreibtechniken, wird der Workshop mit der Ranger Tour durch das Rambower Moor der Naturwacht Lenzen verbunden. Das Angebot beinhaltet Snacks, Mittagessen und Getränke.
Nähere Informationen zum Workshop
26. Mai 2018 (Sa) · 11 – 13.50 Uhr · Laaslich · Kirschblütensraße 45

Ranger Tour kreativ

Inspirationsquell Rambower Moor trifft Worte schmieden in der Kirschblüte
Was macht eine Geschichte spannend und interessant? Pure Fakten und reine Information? Wohl kaum. Ein lesenwerter Artikel, eine abenteuerliche Geschichte lebt vom Erlebnis und dessen bildhafter Beschreibung. Den rasaroten Blütenteppich vor Augen, das Summen der Wildbienen im Ohr, den leisen Wind auf der Haut. Wähnen sich Leser inmitten des Orchideenmeeres und nicht im Lesesessel ihres Wohnzimmers ist dem Autor das Werk gelungen. Natur Erleben und ein Kreativer Schreibworkshop. Ein gemeinsames Angebot von Naturwacht Lenzen und Kunsthaus Kirschblüte.
Die Teilnahme an der Ranger Tour ist unabhängig vom Schreibworkshop möglich.
Anmeldung und Information: Tel.: 038792 - 1701 und ricarda.rath@naturwacht.de
26. Mai 2018 (Sa) · 11 Uhr · Wittenberge · Stellwerk · Am Bahnhof 6

Lokschuppen-Tour

Eine Führung durch die historischen Lokschuppen mit Draisinefahrt
Nähere Informationen zur Tour.
26. Mai 2018 (Sa) · 15 Uhr · Kunow bei Gumtow · Künstleratelier

ABACO SPACE

Ausstellung mit Carlo Fei, Giampaolo di Cocco und Ivo Mayr. Musikalische Unterhaltung mit dem Vocal Jazz Trio »Le Scat Noir«
Nähere Informationen zu Carlo Fei
Nähere Informationen zu Giampaolo di Cocco
Nähere Informationen zu Ivo Mayr
26. Mai 2018 (Sa) · 17 – 18 Uhr · Wittenberge · Elbstr. 11

Fährmanntour

Treffpunkt zum Altstadtrundgang mit Besichtigung des Steintors an der Skulpturengruppe »Zeitreise«
Nähere Informationen zur Tour.
26. Mai 2018 (Sa) · 20 Uhr · Rühstädt bei Bad Wilsnack · Gaststätte · »Rosenhof«

Storchenfeierabend

Der spätabendliche Einflug der Störche in die Nester der größten Storchenkolonie Deutschlands ist ein einmaliges Erlebnis. Von Mitte Mai bis Mitte August sind jeden Abend das große Begrüßungsgeklapper und die letzten Jungfütterungen der Höhepunkt des Tages. Bei einem Blick vom Balkon des Fotopunktes sind Sie auf Augenhöhe mit den Störchen und erhalten außergewöhnliche Einblicke in deren Familienleben. Erleben Sie dieses faszinierende Schauspiel unter fachkundiger Anleitung der Naturwacht und des Storchenclubs. Anmeldung bis Freitag 12.00 Uhr bzw. bis Samstag 17.00 Uhr in der Gaststätte »Rosenhof« erforderlich.
Weitere Informationen zum Storchenfeierabend
Nähere Informationen zum Storchenclub Rühstädt
31. Mai (Do) – 3. Juni 2018 (So) · 10 – 15 Uhr · Prignitz

»21. Tour de Prignitz«

beliebte Städterundfahrt mit Etappenpartys zum Mitmachen. Start in Heiligengrabe
Nähere Informationen zur Tour