9. Juni 2018 (Sa) · 11–14 Uhr · Laaslich · Kunsthaus Kirschblüthe

Ausstellung »im Stich gelassen & Kanadische Ikonen«

Die Mixed-Media-Künstlerinnen Brigitte Mierau und Julie Liger Belair präsentieren ihre Werke. Die in England lebende Künstlerin, Brigitte Mierau, schafft in Bild und Wort auf Stoffen eine Bühne für den Blick aud das Zeitgeschehen im aktuellen Kontext. Sie hinterlässt persönliche Kommentare und gibt augenzwingernd sozialem Ungehorsam ein Forum, um die Diversität im gesellschaftlichen Gefüge zu erforschen und einen Raum für Diskussionen zu öffnen. Demgegenüber schafft die kanadische Künstlerin Julie Liger Belair Ikonen aus Alltagsgegenständen. Die Transformation von viktorianischen Fotografien, verbunden mit Farbe, Holz, Pappmaché und mehr, weihen die Werke zu sakral-anmutenden Bildern, die sich dem Betrachter mit leisem Humor offenbaren.
Nähere Informationen zum Kunsthaus Kirschblüthe